Entwicklungsfelder sind kein Sperrgebiet!

Weder in beruflichen Lernzonen noch in privaten
Wachstumsräumen gibt es ein „Zuviel“ an
Entscheidungsfreude, Widerstandskraft und
Authentizität.

Als Wirtschaftspsychologe, Trainer und Coach
gehe ich mit Ihnen den nächsten Schritt Ihres
Entwicklungsweges.

Über Moritz Keil

Sie wollen sich oder jemanden, für den Sie Verantwortung tragen, entwickeln? Dann kann ich helfen. Mein Name ist Moritz Keil und ich helfe den Menschen und Organisationen, die an sich arbeiten wollen.

Ich bin fest davon überzeugt, dass persönliche, berufliche und organisationale Entwicklung nur durch einen integrativen Ansatz von Wissen, reflektiertem Umgang mit den eigenen und den Ressourcen anderer sowie der stetigen Frage „Bin ich/sind wir auf dem richtigen Weg?“ gelingen kann.

Meinen Klienten biete ich als Wirtschaftspsychologe und Coach den nötigen, geschützten Entwicklungsraum, den es zur individuellen Zielfindung- und Erreichung braucht. Vertrauensvolle, urteilsfreie und empathische Zusammenarbeit auf Augenhöhe ist für mich dabei nicht verhandelbar, da es um Ihren roten Faden und Ihre Zufriedenheit geht.

Während ich als psychologischer Berater meine Klienten durch Coaching, Training und psychologische Diagnostik in ihren privaten und beruflichen Prozessen begleite, gebe ich als Dozent für differentielle und Wirtschaftspsychologie sowie psychologische Beratung und Führungspsychologie meinen Studierenden Inhalte und Instrumente zur Lösungsfindung an die Hand, um dem „Bullshit-Bingo“ des Marktes und mancher Unternehmensrealität mit fundierten Vorschlägen und Konzepten begegnen zu können. Oder haben Sie sich heute auch schon auf ein „ganzheitliches und nachhaltiges Agreement commitet, während das Problem eigentlich erst noch gecornered werden muss“?

Privat entspanne ich mich zum Leidwesen von Freunden und Familie mit viel Freude und zu wenig Talent am Schlagzeug, bin beeindruckt von Sprachakrobatik und versuche meine persönlichen weißen Flecken des Globus kontinuierlich kleiner werden zu lassen.

Wirtschaftspsychologe & Coach
  • Wirtschaftspsychologe (M.A.) & Sachbuchautor
  • Systemischer Coach & Prozessbegleiter (DCV zertifiziert)
  • Über 10 Jahre Berufserfahrung mit allen Organisationsgrößen
  • Forschung zu Persönlichkeit, Führung und Leistung
Systemisches Coaching
Systemisches Coaching ist etwas für all diejenigen, die sich professionelle Unterstützung bei einem privaten oder beruflichen Thema wünschen, bei dem es um Veränderung, Orientierung und Perspektivwechsel geht – ob erlebt oder gewünscht. Familiäre und Partnerschaftsthemen, Persönlichkeitsentwicklung, Karriere, Konflikte oder die Prävention von Stress und Burn-Out können Ihre Coachingthemen sein.
Mehr erfahren
Handlungsfähig und zufrieden bleiben und werden
Meine Coachingphilosophie

Coaching ist ein respektvoller Begleitprozess auf Augenhöhe, an dessen Ende Ihre Lösung steht. Diesen Prozess steuern Sie als Experte für sich und Ihr Anliegen. Ich helfe Ihnen dabei Perspektiven zu wechseln, Handlungsfähigkeit herzustellen und eigenverantwortlich mit Ihrer Situation umzugehen. Im Fokus stehen dabei Ihre persönlichen Ressourcen und die Systeme, in denen Sie sich bewegen. Neue Denkanstöße, Verhaltensweisen, Strategien und Rezepte sollen dabei in Ihren Lebensbereichen funktionieren – Schablonenlösungen werden abgelehnt. Ich bin davon überzeugt, dass Sie alle Antworten auf Ihre Entwicklungsfragen in sich tragen und vermeide daher urteilsfrei und transparent direkte Ratschläge.  Vertraulichkeit und Diskretion ist in unserer Zusammenarbeit selbstverständlich.

Der Coachingprozess
01

Kontakt

Kontaktaufnahme und unverbindliches Vorgespräch. Gerne bespreche ich mit Ihnen Ihr Anliegen unverbindlich vor.

02

Start

Verständigung auf Zusammenarbeit. Nachdem wir uns über die gegenseitigen Erwartungen eines Coachingprozesses,
Kernthemen und Zielstellungen sowie den Ort verständigt haben, halten wir die Rahmenbedingungen fest.

03

Verlauf

Erst- und Folgesitzungen. In den Coachingsitzungen steuern Sie Ihren Zielerreichungsprozess, bei dem ich Sie kontinuierlich
begleite und unterstütze.
Der Einsatz von Tools und kleinen Hausaufgaben geschieht dabei dosiert und orientiert an Ihrem individuellen
Anliegen – nicht nach „Schema-F“. Um sicherzustellen, dass Sie Ihrem Ziel näherkommen, wird der Prozess
kontinuierlich evaluiert.

04

Ziel

Evaluation und Abschluss. Kontinuierliche Evaluation als Bestandteil des Coachingprozesses dient der stetigen Überprüfung
der Zielerreichung. Ist Ihr individuelles Ziel erreicht, kommt es zum formalen Ende des Coachings durch eine Abschlusssitzung.

Training und Weiterbildung
Unabhängig davon, ob Meta-Trends wie Digitalisierung, Industrie 4.0 oder die Rückkehr zu flexiblen, dezentralen Strukturen die Rahmenbedingungen für Führungskräfte und ihre Teams definieren: Die kontinuierliche Entwicklung, Reflexion und Professionalisierung der eigenen Führungs- und Teamrolle auf der Basis gesicherten Wissens und vorhersagbarer Effekte bildet stets den Ausgangspunkt für den verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Position und Leistungsfähigkeit.
Mehr erfahren
background
Das eigene Führungsprofil entwickeln und schärfen
Für Nachwuchsführungskräfte

Dem Führungsnachwuchs werden besondere Anforderungen an seine Rolle gestellt: In der Führungsrolle ankommen, Skills und Netzwerken lernen, womöglich die alten Teamkollegen führen (von denen vielleicht auch jemand gerne die Stelle gehabt hätte) und gleichzeitig das operative Geschäft im Blick behalten. Hinzu kommt das grundsätzliche Spannungsfeld zwischen den Hierarchieebenen. Die meisten „Betroffenen“ ohne die richtige On-Boarding Unterstützung neigen intuitiv zu Komplexitätsreduktion und wählen einfache Führungsstile und Techniken, die letztendlich das Teamklima belasten und nicht flexibel genug auf den stark fragmentierten Arbeitsalltag einer Nachwuchsführungskraft reagieren können.
Der modular aufgebaute Workshop für Nachwuchsführungskräfte gibt Ihnen oder Ihrem Führungsnachwuchs das nötige Wissen und praktische „Alltagstools“, um das eigene Führungsprofil zu schärfen und für aufkommende Herausforderungen gewappnet zu sein.

Synchronisation und Zusammenarbeit fördern, Instrumente richtig einsetzen
Für Führungsteams

Hoch performante Führungsteams sind einer der wichtigsten Erfolgshebel in Organisationen. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, dass an potentiell synergetischen Andockstellen häufig mehrerer Jahrzehnte operativer, strategischer und Personalführungserfahrung vermeidbare Sollbruchstellen entstehen.
In der Führungsteamberatung helfe ich Ihnen und Ihrem Team aus Führungskollegen Komplizen in Sachen organisationaler Zufriedenheit und Leistungserbringung zu werden, ohne dabei die individuellen Erfolgsbiographien und persönlichen Rollenprofile zu verwässern.

Verantwortung für sich übernehmen und Ressourcen freisetzen
Individuelles Führungscoaching

Führungssituationen sind aufgrund individueller beruflicher und privater Herausforderungen so mannigfaltig wie die Interpretationen der Führungsrolle selbst. Ob systemische Einzelbegleitung zur Abwendung eines Burn-Out-Syndroms, Begleitung bei der Reflexion der persönlichen Situationen durch strukturierte Fragestellungen oder Abgleich von Selbst- und Fremdbild unter Berücksichtigung persönlicher Kompetenzen und Entwicklungsfelder: die gemeinsame Erarbeitung von Lösungen in geschütztem Rahmen und die Praxisbegleitung bei der Umsetzung stehen im Fokus des individuellen Führungscoachings.

Training & Beratung
Teamtraining

In Abhängigkeit der Teamsituation und des individuellen Teamreifegrades sowie des daraus resultierenden Teamklimas wird das Teamtraining individuell auf Basis eines gemeinsamen Erstgespräches konzeptioniert. Besonderer Wert wird dabei auf evaluierbare Methoden sowie genügend Raum für die Behandlung der Teamsituation jedes Trainingsteilnehmers gelegt.
Exemplarische Themen können die Förderung und Wiederherstellung der Teamleistung, die Reflexion der Teamrollenzusammenstellung, die Rolle von Führung im Team, Konflikte und deren Lösungen sowie die Schaffung eines gemeinsamen Wertekanons und die Grundsteinlegung für leistungsfähige Zusammenarbeit bei guter Stimmung sein.

background
Offene Seminare, Vorträge & Workshops
Klicken SIe auf einen der Buttons, um mehr über aktuelle Veranstaltungen zu erfahren!
Morgen Führungskraft
Führung und Teamentwicklung
Ist mein Kollege ein Psychopath?
Wirtschaftspsychologie für Führungskräfte
Begabungsanalyse & Berufsorientierung
Was kann ich? Wo will ich hin? Wo passe ich hin? Was passt zu mir? Ob Studien- und Berufswahl oder Karrierewechsel: Die Passung der eigenen Persönlichkeit und individueller Begabungen zu Studieninhalten und beruflichen Herausforderungen ist der Garant für Erfolg und Zufriedenheit.
Mehr erfahren
Selbstreflexion und Entscheidung
Begabungsanalyse & Berufsorientierung

Eine Begabungsanalyse hilft jedem, der seine persönliche Grundstruktur reflektieren und fundierte Entscheidungen treffen möchte. Obwohl wir uns selbst in der Regel am besten kennen, ist diese Kenntnis manchmal diffus und ein (wissenschaftlich fundierter) Blick von außen kann beim Sortieren helfen – insbesondere wenn es um Entscheidungen wie die Studien- oder Berufswahl geht.

Ich helfe Ihnen, Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter eine bewusste Entscheidungsgrundlage zu schaffen, die dabei hilft, Verantwortung für den eigenen Erfolgsweg zu übernehmen.
Dabei arbeite ich mit fundierten wissenschaftlichen Testverfahren und berücksichtige beim Aussprechen konkreter Empfehlungen Ihr individuelles Persönlichkeits- und Begabungsprofil sowie Ihre Interessenlage und Biographie.

Telefonisches Informationsgespräch und Bedarfsklärung

Wir besprechen Ihr Anliegen und Ihren Bedarf unverbindlich vor. Sollten Sie für eine dritte Person eine Begabungsanalyse besprechen wollen, beziehen wir diese von Beginn an mit in den Prozess ein.

Analyse individueller Voraussetzungen

Erfassung von Persönlichkeits- und Leistungsaspekten zum Abgleich mit Tätigkeitsprofilen durch empirisch-fundierte Testverfahren.

Evaluationsgespräch und Handlungsempfehlungen

Vorstellung und gemeinsame Reflexion Ihrer Analyseergebnisse unter Berücksichtigung Ihres Bedarfs. Ich begleite Sie bei der Interpretation und spreche konkrete Empfehlungen aus.

Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik
Sie haben einen konkreten Auswahl- oder Analysebedarf, setzen noch keine Testverfahren ein oder wissen nicht, ob die derzeit bei Ihnen verwendeten Instrumente noch „State-of-the-Art“ sind? Ob Intelligenz, Persönlichkeit oder weitere Inhalte von privatem, beruflichem oder organisationalem Interesse: eine valide Messung schafft vergleichbare Fakten und stabile Entscheidungsgrundlagen.
Mehr erfahren
Lehre & Forschung
Gute Lehre verbindet aktuelles Wissen mit didaktischer Flexibilität und berücksichtigt den Bedarf der jeweiligen Zielgruppe nach multimodalen Konzepten und einer guten Balance zwischen inhaltlicher Fokussierung und praktischer Verwertbarkeit. Wer begeistert lernt, lernt besser, daher darf auch der Humor im Seminarraum nicht zu kurz kommen.
Mehr erfahren
background
Dozent für Wirtschaftspsychologie
Lehrschwerpunkte

Differentielle Psychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie

Führungspsychologie

Sozialpsychologie

Psychologische Beratung

Psychologische Diagnostik

Buch
Narzissmus, Machiavellismus und Psychopathie in Organisationen

Ist Ihr Kollege auch ein Psychopath? Mal wieder erkannt, dass der charismatische Teamleiter doch nur gerne Monologe hält und tat der Ellbogen der Kollegin heute wieder besonders weh?

Obwohl die dunkle Triade der Persönlichkeit seit nun mehr als 15 Jahren beforscht und ihre negativen Auswirkungen auf das Zusammenleben in und um Organisationen immer weiter entschlüsselt werden, ermangelte es einem Sachbuch im deutschsprachigen Raum, das gesicherte Erkenntnisse zu den Kollegen und Führungskräften teilt, um die wir in der Regel gerne einen größeren Bogen machen würden.

Mit Veröffentlichung der ersten Auflage  im Jahr 2017 von „Narzissmus, Machiavellismus und Psychopathie in Organisationen – Theorien, Methoden und Befunde zur dunklen Triade“ haben wir, Kai Externbrink und Moritz Keil, die Chance erhalten, den empirisch gesicherten Wissensstand zum Thema Forschern, Praktikern und interessierten Laien zugänglich zu machen.

Dunkle Triade in Organisationen_Keil_Coaching_Beratung_Köln_1
Kooperationen
Gemeinsam mit der Expertin für guten Ausdruck biete ich das Intensivtraining "Morgen Führungskraft" sowie weitere Seminare in der 2018 gegründeten TripleZ-Akademie im Essener ZukunftsZentrumZollverein an.

Prof. Dr. Kai Externbrink

Zusammen mit dem Professor für Wirtschaftspsychologie entstanden bereits Publikationen für Verlage und Kongresse. Wer die Chance hat, sollte hier eine Vorlesung besuchen.
Fotograf und kreativer Sparringspartner, der es versteht, selbst aus Gesichtern wie dem des Homepageautoren bildlich noch etwas zu machen.

background
So erreichen Sie mich!
Ich freue mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf!

Mobil
+49 152 535 930 78

Festnetz
+49 221 301 33 81 0

E-Mail
info@moritzkeil.de

Impressum & AGB

Websitebetreiber

Moritz Keil
Rotkäppchenweg 2A
51067 Köln

Mob 0152 535 930 78
Fon 0221 30 13 38 10

www.moritzkeil.de
info@moritzkeil.de

Ust-Id.: DE287452902

Hinweise zum Datenschutz

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Moritz Keil – Coaching | Consulting | Content
Moritz Keil
Rotkäppchenweg 2A
51067 Köln

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet „Cookies.“ Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir  ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

XING Plugin

Unsere Website verwendet Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.

Bei Aufruf einer Seite mit integrierten Xing-Funktionen wird eine Verbindung zu den Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt dabei nach unserem Kenntnisstand nicht. IP-Adressen werden nicht gespeichert, ebenso erfolgt keine Auswertung des Nutzungsverhaltens.

Einzelheiten zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

AGB/Schweigepflicht

1. Allgemeines

Moritz Keil – Systemisches Coaching und Begabungsanalyse, im Folgenden Moritz Keil genannt, führt Coaching, Beratung, Begabungsanalyse und Training gemäß dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Mit der Beauftragung gelten diese Bedingungen als angenommen. Abweichungen von diesen AGB müssen schriftlich vereinbart werden.

Die von Moritz Keil abgeschlossenen Verträge sind Dienstverträge sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart. Gegenstand des Vertrages ist somit die Erbringung der vereinbarten Leistungen und nicht die Herbeiführung eines bestimmten Erfolges, Zustandes oder ökonomischen Ergebnisses.

Moritz Keil erbringt seine Dienstleistung u.a. auf der Grundlage der Ihm vom Auftraggeber/-In zur Verfügung gestellten Daten und Informationen. Die Gewähr für deren Richtigkeit liegt beim Auftraggeber/-In.

2. Angebote und Honorare

Alle Angebote sind freibleibend. Änderungen vorbehalten. Alle Honorare verstehen sich in Euro. Für Coaching, Training und Begabungsanalyse werden die in der Coaching- bzw. Beratungsvereinbarung festgelegten Honorare berechnet. Selbiges gilt für zusätzliche Reise- und Übernachtungskosten.

Honorare sind gemäß der im Coaching- und/oder Beratungsvereinbarung festgelegten Rahmenbedingungen ohne Abzug fällig.

Moritz Keil behält sich das Recht vor im Fall von Unterschreitung einer Mindestteilnehmerzahl für Seminare, Workshops, Trainings oder Analysesitzungen oder aufgrund anderer, wichtiger, außerordentlicher Gründe einzelne Termine abzusagen oder zu verlegen. Es fallen keine Gebühren bei ersatzloser Absage durch Moritz Keil an.

3. Ort der Leistungserbringung

Wenn nicht anders vereinbart, finden alle angebotenen Dienstleistungen in den zwischen Moritz Keil und dem Auftraggeber vereinbarten Räumlichkeiten statt.

4. Rechte und Pflichten des Coaches

Moritz Keil gibt keine vertraulichen Informationen an außenstehende Dritte weiter und verwendet diese darüber hinaus nur im Rahmen des vertraglich vereinbarten Coaching- und/oder Beratungsrahmens.

Moritz Keil verwahrt vertrauliche, im Rahmen des Coaching- oder Beratungsprozesses dokumentierte Informationen unzugänglich für Dritte und vernichtet diese spätestens nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

Moritz Keil setzt alle ihm zur Verfügung stehenden Methoden, Techniken und Interventionen stets zum Nutzen des Klienten ein, behandelt sie gegenüber dem Klienten stets transparent und legt diese bei Bedarf offen.

Moritz Keil wahrt die Interessen des Klienten im Rahmen des Coaching- und Beratungsprozesses. Dies beinhaltet Beeinflussungen hinsichtlich persönlicher, religiöser, politischer oder anderer Anschauung. Gleichzeitig distanziert sich der Coach strikt von jeglicher Form von Sekten wie u.a. „Scientology“.

5. Rechte und (Mitwirkungs-)Pflichten des Auftraggebers/Klienten

Der Auftraggeber/Klient erkennt an, während des Coachings, sowohl während der einzelnen Sitzungen als auch während der Zeit zwischen den Sitzungen in vollem Umfang für seine körperliche und geistige Gesundheit selbst verantwortlich zu sein.

Der Auftraggeber/Klient erkennt an, dass alle Entscheidungen und Handlungen, die im Rahmen des Coachings von ihm unternommen werden in seinem Verantwortungsbereich liegen.

Der Klient nimmt alle vereinbarten Coaching- und oder Beratungstermine pünktlich und gewissenhaft wahr. Terminänderungen sind in der Regel in der vorhergehenden Coaching- oder Beratungssitzung zu besprechen. Sofern der Klient verhindert ist, sind Sitzungstermine spätestens zwei Werktage im Voraus abzusagen. Sitzungen, die nicht entsprechend abgesagt werden, werden in vollem Umfang berechnet.

Der Auftraggeber/Klient erkennt Coaching als freien, aktiven und selbstverantwortlichen Prozess an. Ihm ist bewusst, dass die tatsächliche Veränderungsarbeit von ihm selbst geleistet wird. Dabei wird er von Moritz Keil als Prozessbegleiter unterstützt. Voraussetzung hierfür sind Offenheit und die Bereitschaft sich mit der eigenen Situation auseinanderzusetzen.

Im Rahmen von Bewerbungsberatung- und Training erkennt der Klient an, vollumfänglich – auch gegenüber Dritten – für den Inhalt der eigenen Bewerbungsunterlagen verantwortlich zu sein.

6. Copyright

Alle an den Klienten ausgehändigten Unterlagen sind soweit nichts anderes vereinbart, in der vereinbarten Vergütung enthalten. Das Urheberrecht an den Unterlagen gehört Moritz Keil. Dem Klienten ist es nicht gestattet, die Unterlagen ohne schriftliche Zustimmung von Moritz Keil ganz oder auszugsweise zu reproduzieren und/oder Dritten zugänglich zu machen.

7. Haftung

Die Teilnahme an allen von Moritz Keil angebotenen Dienstleistungen (namentlich Coaching, Training, Beratung, Begabungsanalyse, Workshop) erfolgt stets auf eigene Gefahr.

Ge­gen­über Un­ter­neh­mern haf­tet Moritz Keil für Schä­den, au­ßer im Falle der Ver­let­zung we­sent­li­cher Ver­trags­pflich­ten, nur wenn und so­weit Moritz Keil Vor­satz oder grobe Fahr­läs­sig­keit zur Last fällt.
Ge­gen­über Privatkunden haftet Moritz Keil nur für Vor­satz und grobe Fahr­läs­sig­keit.

Au­ßer bei Vor­satz oder gro­ber Fahr­läs­sig­keit durch Moritz Keil ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.

Bei Aus­fall ei­nes Se­mi­nars, Coachings, Workshops, einer Analyse- oder Beratungssitzung aufgrund von Krankheit von Moritz Keil, hö­herer Ge­walt oder sons­tiger außerordentlicher Gründe be­steht kein An­spruch auf Erbringung der entsprechenden Leistung.

Moritz Keil haftet nicht für Verträge und deren Rechtsfolgen, die aufgrund von Bewerbungsunterlagen und/oder Analyseergebnissen zustande kommen deren Erstellung Moritz Keil betreut hat. Moritz Keil haftet nicht für fehlerhaft erstellte Unterlagen, weder gegenüber dem Auftraggeber noch gegenüber Dritten. Bei fehlerhaften Unterlagen hat der Auftraggeber einen Anspruch auf korrigierte Unterlagen, gemäß seiner konkreten Anweisungen und dem vorher vertraglich vereinbarten Beratungsumfang. Moritz Keil übernimmt keine Gewähr, dass Sie durch die Inanspruchnahme von Bewerbungsberatung- und/oder Training bei der Stellensuche erfolgreich sind.
Der Versand bzw. die elektronische Übertragung jeglicher Daten erfolgt auf Gefahr des Klienten.

8. Abgrenzung von Coaching zur Psychotherapie

Coaching ist keine Therapie und ersetzt diese auch nicht.

Coaching basiert auf einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen dem Coach und dem Klienten. Moritz Keil grenzt sich als Coach klar von entsprechenden Heilberufen ab.

Psychotherapie ist problemorientiert und folgt einem ausdrücklichen Heilauftrag auf Basis eines klinischen Befundes. Coaching fokussiert klientenzentrierte Veränderungsprozesse und folgt einer ausgesprochenen Lösungs- und Ressourcenorientierung.

9. Abschlussbestimmungen

Sollte eine Klausel dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so bleibt der Vertrag im
Übrigen gültig.

Ergänzungen und Änderungen dieses Vertrages sind schriftlich zu vereinbaren.

Gerichtstand ist das zuständige Amtsgericht Bergheim. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Köln, den 01.04.2018